Energie-Fächer.de | Windmühlenberg Karlsruhe | www.zdee.de |

Home  |  Feedback  |  REM bei FaceBook  |  Links  |  Ansprechpartner
:: >>  Mittwoch, 24. Januar 2018

Einladung zum BVMW ins Unimog-Museum Gaggenau



„Diesel und Elektro – wie sind Gewerbe und Industrie ab 2018 mobil?“ Am Mittwoch den 18. Oktober 2017 im Unimog-Museum in Gaggenau.


Quelle: https://de.wikipedia.org/wiki/Unimog

Aus der Einladung des Veranstalters:

In den Diskussionen über den Dieselskandal fehlen die Fahrzeuge, die von Handwerkern, Gewerbetreibenden und der Industrie genutzt werden: Es sind Bullis, Sprinter, Transits, Ducatos, die täglich auf Baustellen, im Kurierdienst und bei vielen Belieferungen im Einzelhandel zum Einsatz kommen. Auch Städte und Kommunen haben eine große Flotte im Einsatz, die häufig innerstädtisch unterwegs ist.

Mit unserer Veranstaltung im Unimog Museum in Gaggenau wollen wir allen Entscheidern eine Hilfestellung zur zukunftsfähigen Fuhrparkerweiterung geben.

Was ist beim Diesel technologisch noch möglich? Sind diese Potentiale zeitnah zu erschließen oder Zukunftsmusik – werden Verbrauch oder Fahrleistungen beeinträchtigt? Zu diesen Fragestellungen wird uns Dirk Naber, ein Dieselspezialist aus dem Hause Bosch Antworten geben. Um die Problemlage und den Stand der politischen Diskussion aus erster Hand zu erfahren, haben wir Christoph Erdmenger als Vertreter des Verkehrsministeriums aus Stuttgart eingeladen.

Eine vielversprechende Alternative unter den Antrieben scheint momentan der Elektroantrieb zu sein. Vielen sind jedoch die (Anschaffungs-)Kosten noch zu hoch und die Reichweiten zu gering. Dazu kommen Fragen rund um Ladeinfrastruktur, Händler und Service sowie Unklarheiten, wie gut die Ökobilanz tatsächlich ausfällt. 

Wie wird der Strom erzeugt nd wie sieht es mit der Entsorgung der Batterien aus? Auf diese Fragen hat die Deutsche Post mit der eigenen Firma StreetScooter eine indrucksvolle Antwort gegeben. Die deutsche Post betreibt eine der größten Fahrzeugflotte im Zustelldienst in Deutschland. Heute sind rund 3.500 StreetScooter im täglichen Einsatz. Die eindrucksvolle Unternehmensstory, die Produktpalette und ein Fahrzeug zum Anfassen wird uns Michael Fauser  vom Vertrieb vorgestellt. 

... (lesen Sie mehr)

Mittwoch, den 18. Oktober 2017
17:00 Uhr – ca. 20:00 Uhr

Unimog-Museum Gaggenau, an der B462, Abfahrt Schloss Rotenfels, 76571 Gaggenau

Einladung des Veranstalter als PDF öffnen | Anfahrt nach Gaggenau per Google Maps








<- Zurück zu: Home

Login:
Benutzername
Passwort